Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.  Reinhold Niebuhr (1892-1971)

WIR LIEBEN WAS WIR TUN, WEIL WIR ES SELBST ERFAHREN HABEN

Wer wir sind

Wir sind eine wachsende Gruppe von Menschen, die sich in Abhängigkeiten (stofflich und nicht-stofflich) und/oder Lebensproblemen befinden und sich nach Veränderung sehnen. Wir arbeiten mit dem 12-Schritte-Programm.

Was wir wollen

Wir bieten Menschen mit Abhängigkeiten und Lebensproblemen ein realistisches Angebot zur Heilung und Veränderung der Persönlichkeit an.

Menschen die sich auf das umfassende Hilfsprogramm einlassen, befreit es von zwanghaften Denk- und Lebensmustern.

Wir bieten keine schnellen Lösungen an!

Wie wir Arbeiten

Als Unterstützung für die Örtliche Selbsthilfegruppe und für Menschen die keine Ortsgruppe in ihrer Nähe haben, bieten wir praxisorientierte Wochenendseminare an.

Die Teilnehmer bilden sich durch Referate und Gespräche in Kleingruppen weiter. Neben Ermutigung für Betroffene dienen diese Wochenenden auch zur Weiterbildung der Leiter.



Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. Reinhold Niebuhr (1892-1971)